Deutschland

Vertrauen durch direkten Austausch schaffen

Anfang Mai nahmen wir an unserer allerersten Messe in Deutschland teil, der Brandenburgischen Landwirtschaftsausstellung (BraLa) in Paaren. Für Lightsource bp ist es wichtig, die regionale Landwirtschaft zu unterstützen. Veranstaltungen wie die BraLa sind die ideale Gelegenheit Landeigentümer zu treffen und uns mit ihnen auszutauschen. Dadurch haben wir die Möglichkeit direkt mit Landbesitzern und Landwirten über die Vorteile von Freiflächensolaranlagen auf ihrem Land zu sprechen und so das Bewusstsein für Solarenergie in den Gemeinden zu schärfen.

Unser Team hat den Dialog mit den Besuchern auf der BraLa sehr genossen. Stephan Jeznita, Geschäftsführer von Lightsource bp Deutschland, zieht ein äußerst positives Fazit aus den Gesprächen vor Ort: „Die BraLa war unsere erste landwirtschaftliche Ausstellung in Deutschland. Unser gesamtes Team hat sich engagiert und wir haben vielversprechende Kontakte geknüpft. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg und wir freuen uns jetzt auf die Planung der EuroTier in Hannover im November dieses Jahres.“

Lightsource bp nimmt an vielen verschiedenen landwirtschaftlichen Veranstaltungen auf der ganzen Welt teil. Dadurch knüpfen wir viele neue Beziehungen und erfahren mehr über die Gemeinden, in denen wir tätig sind. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer nächsten Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Neuigkeiten

16 Oct, 2023

Ein nachhaltig gutes Paar: Die Vorteile von Solarparks und Landwirtschaft auf einen Blick

Bis zum Jahr 2030 will Lightsource bp jährlich 300 bis 400 Megawatt an Anlagenleistung in Deutschland entwickeln.

Story lesen

19 Jul, 2023

Sechs Gründe, warum sich Solarparks als Weideflächen eignen

Sechs Gründe, warum sich Solarparks als Weideflächen eignen

Story lesen

15 Mar, 2023

Internationaler Solar-Marktführer packt deutsche Stromwende an

Bis zum Jahr 2030 will Lightsource bp jährlich 300 bis 400 Megawatt an Anlagenleistung in Deutschland entwickeln.

Story lesen